Fitnessboden / Sportboden, Crossfit-, Freihantelbereiche & TRX-Training

Der Boden eines Fitnessstudios muss viel aushalten, aber sollte dennoch gut aussehen und einfach zu verlegen sein. Genau dafür gibt es die robusten Fallschutzplatten aus Gummigranulat, mit denen sich jedes Fitnessstudio oder einzelne Bereiche wie der Freihantelbereich perfekt ausstatten lassen. Auch Kursräume oder einzelne Bahnen lassen sich so sicher und ansprechend gestalten.

✓ PVC-Fitnessböden und Fallschutzplatten zum Bestpreis  ✓ Vor-Ort-Service (Beratung, Sicherheit und perfekte Verlegung)  ✓ Musterservice für jede Fliese und Platte  ✓ Individuelle Angebote für belastbare Bodenbeläge aus PVC

7 Produkte

PVC-Boden & Gummibodenbelag sowie Fallschutzplatten für Fitnessstudios/Crossfitbereiche

Unsere Gummibodenbeläge für Fitnessstudios und Crossfit-Bereiche lassen sich sehr leicht, ohne Kleber und ohne viel Aufwand verlegen, somit ist der neue Boden im Fitnessstudio schnell und einfach einsatzbereit. Die Gummiplatten mit der rutschfesten Oberfläche sind ideal bei hohen Belastungen und sehr widerstandsfähig. Das ist vor allem wichtig bei großen Trainingsgeräten und gerade auch in Hantelbereichen. Hier muss der Boden nämlich hohen punktuellen Belastungen standhalten, besonders wenn mal eine schwere Hantel herunterfällt.

Die Gummifliesen sind hier dank einer guten Aufpralldämpfung und Lärmreduktion die perfekte Wahl. Die Aufpralldämpfung ist zudem sehr nützlich beim Krafttraining, da Gelenke und die Wirbelsäule so beim Training geschont werden.

Auch die Wartung und Reinigung von Gummifliesen ist kein Problem. Im Fitnessstudio kommt es zwangsläufig zu verschütteten Getränken und Schweiß auf dem Boden, was jedoch dank des hochwertigen Materials nicht schlimm ist und sich leicht bereinigen lässt. Flüssigkeiten werden nicht aufgesaugt, da das Material wasserbeständig ist und geschlossene Poren hat. Außerdem ist es durch seine chemische Beständigkeit sehr widerstandsfähig gegen alle möglichen äußeren Einflüsse.

Das macht den Sport- und Fitnessboden zu einem hygienischen Boden, der auch positive Eigenschaften für Allergiker mit sich bringt und zudem eine angenehme Oberfläche für nackte Füße bildet. Ein Air Flow System gegen Feuchtigkeit ist ebenfalls integriert, somit wird die benötigte Luftzirkulation erreicht, die den Schimmel am Boden und den Wänden erfolgreich fernhält und keine Möglichkeit der Entstehung bietet.

Die Verlegung unserer Böden und Bodenbeläge ist denkbar einfach und geht sehr schnell, meistens sogar ohne Verkleben. Der Untergrund ist dabei unerheblich, Gummiplatten können auf jedem Untergrund verlegt werden. Die Unterlage muss nur minimal vorbereitet werden und geht so im Schnitt doppelt so schnell als bei den verklebenden Modellen. Dies wird durch ein spezielles Verlegesystem ermöglicht, das den Anforderungen des Alltags im Sportbereich und Fitnessstudio gerecht wird.

Die PVC-Fitnessbodenbeläge JP SPORTS und JP ACTIVE stehen in einem großen Farbspektrum zur Auswahl. Die Fliesen lassen sich dank einer harmonischen Zusammenstellung der Farben im Sortiment wunderbar kombinieren. Für den Einsatz im Bereich Gummibodenbeläge JP CROSSFIT und JP ELASTIK haben wir auch verschieden Dicken (Stärken) entwickelt. So können individuelle Bereiche mit Hilfe der Fliesen und Platten durch Farbmöglichkeiten abgegrenzt werden oder Korridore markiert werden. Der Fantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt.

Das Material der PVC- und Gummibodenbeläge ist sehr hochwertig und wird auch höchsten Anforderungen gerecht. Es ist sehr beständig und somit lange haltbar. Auch bei hoher Belastung und einer großen Besucherzahl bleibt die Beständigkeit des PVC- oder Gummimaterials gewährleistet.

Ein Abrieb oder eine Abnutzung ist kaum vorhanden. PVC-Böden und Fallschutzplatten aus Gummi sind sehr langlebig und auch deshalb so beliebt bei Fitnessstudios.

Die PVC-Böden sind zudem ein sehr umweltfreundliches Produkt. Bei der Produktion sind keine Schwermetalle verwendet worden und sie sind zu 100 % recyclebar. Es wird auch kein Wachs verwendet oder auf Polituren zurückgegriffen. Zudem sind die Fliesen sehr günstig in der Anschaffung und bei der Verlegung der Fitnessböden wird ebenfalls noch einmal gespart. Bei der Verlegung der PVC- oder Gummifliesen wird je nach Beschaffenheit des Untergrundes meistens kein Kleber verwendet und der Untergrund muss in der Regel nur minimal vorbereitet werden, das spart Zeit und Geld.

Durch die zahlreichen Vorteile, die sich durch PVC- und Gummifitnessböden ergeben, bestehen mittlerweile mehr als 20 % der Fußböden in Deutschland aus diesem vielfältig einsetzbaren Material.

Gerne bieten wir Ihnen die Beratung rund um unsere PVC- und Gummibodenbelägen, Fliesen und Platten – im Verbund verlegbar – bei uns oder bei Ihnen vor Ort an. Selbstverständlich bringen wir auch einen Fitnessbodenpreis pro m² mit für Ihre Kalkulation.

Vorteile unserer Fallschutzplatten aus PVC ideal für den Einsatz in Sportstudios:

  • günstige Anschaffungskosten als ein Beton- oder Gussboden
  • einfaches Verlegen durch einzelne, ineinander verzahnende Fliesen = wenig Aufwand und Zeit
  • viele Form- und Farbvarianten
  • maximale Tragfähigkeit, Witterungsbeständigkeit, Wärmedämmeigenschaften
  • hohe mechanische Verschleißfestigkeit, auch bei maximaler Belastung
  • hohe Stabilität und sehr widerstandsfähiges Stecksystem
  • keine nachträgliche Behandlung der Oberflächen nötig
  • beste chemische Beständigkeit dank der geschlossenen Oberfläche
  • 100 % reparier- und wiederherstellbar durch Einzelplatten/-fliesen
  • einfache Wartung und Reinigung der Oberfläche – nass oder trocken
  • Wärmedämmeigenschaften und Elastizität gegenüber schwankenden Temperaturen
  • Staubfrei, staubbindend sowie Schallminderung, Geräuschminderung
  • minimale Vorbereitung des Untergrundes = mehr als 50% Zeit spren
  • kein Verkleben = weniger Kosten
  • schnelles und problemloses Verlegen = Renovierung der Räumlichkeiten ohne große Einbußen an Zeit und Arbeitsfläche (Verlegung bei laufendem Betrieb möglich!) = keine Kundeneinschränkungen